Aktuelle Seite: Startseite
++++ Heimspiel der ersten Herrenmannschaft: Am Sonntag 24.03.2019 um 15:00 Uhr gegen Emstek ++++

FCS-Cup 2018

Auch in diesem Jahr findet der beliebte FCS-CUP im Sedelsberger Stadion statt. Hier der Spielplan:

_______________________________________________________________________________________________________

Dritte Mannschaft gewinnt in Ellerbrock

Am Freitag war die dritte Mannschaft zum Mitternachtsturnier in Ellerbrock eingeladen. Nach dem Sieg im Vorjahr wollten wir natürlich den Titel verteidigen. Nach drei Siegen in Vorrunde und Halbfinale zogen wir souverän ins Finale ein. Dieses konnten wir dann mit 2:0 Toren verdient gewinnen (Torschützen Peter und Hendrik).

Eine tolle Mannschaftsleistung.

Thorsten Meyer

_______________________________________________________________________________________________________

 

Alte Herren gewinnt in Neuscharrel 4:3 und spielt in Gehlenberg 1:1

Am 7. Juni 2018 waren wir zu Gast bei unseren Nachbarn in Neuscharrel.

In einem abwechslungsreichen Spiel ging es hin und her. Nach dem frühen Rückstand konnten wir ein Eigentor der Neuscharreler erzwingen. Dank der Tore durch Daniel und Sigi gingen wir dann 3:1 in Führung. Neuscharrel kam erneut auf 3:2 heran, aber erneut erhöhte Sigi auf 4:2. Der Anschlußtreffer zum 4:3 kurz vor Schluß konnte uns den Sieg nicht mehr nehmen.

Am letzten Freitag mußten wir in Gehlenberg antreten. Hier trafen wir auf eine junge Gehlenberger Truppe. Wir ließen den Ball durch die eigenen Reihen laufen und hielten gut mit. Aufgrund eines Ballverlustes mußten wir dann in der ersten Halbzeit das 1:0 der Gehlenberger hinnehmen. Beste Kontermöglichkeiten konnten wir leider nicht zum Abschluß bringen.

In der zweiten Halbzeit bekamen wir das Spiel immer besser in den Griff und erspielten uns einige Möglichkeiten. Zunächst traf Holger nur die Latte, aber kurze Zeit später konnte er zum verdienten Ausgleich das 1:1 markieren.

Das waren zwei gute Auftritte der alten Herren.

Horst Pooschke

_______________________________________________________________________________________________________

Ommen 2018, Teil 4

Die Jungs spielten dann am Samstag das Halbfinale, schieden dort allerdings mit einer Niederlage aus. Die Mädchen bestritten gegeneinander ein Platzierungsspiel. Die C1 gewann mit 1:0.

Im Stadion fand nach dem Turnier eine große Siegerehrung statt an der alle Mannschaften teilnahmen. Unsere Kinder präsentierten sich dabei auffallend mit den zwei rot-weißen FCS Fahnen. Alle Teilnehmer erhielten eine Medallie und für jede Mannschaft gab es einen Pokal.

Bevor es dann am Sonntag zurück nach Sedelsberg ging, nutzten die Kinder noch einmal die Gelegenheit im Freizeitpark Spaß zu haben und fuhren einige Male mit der Achterbahn. Auf diese Mannschaftsfahrt werden sie wohl noch in einigen Jahren begeistert zurückblicken.

Einen Dank muss die Jugendabteilung an alle großzügigen Sponsoren aussprechen. Die Kinder wurden mit neuen Trikots und Wetterjacken ausgestattet (siehe erster Bericht) und für den Transport der Kinder nach Holland, stellten das Autohaus Thien, das Autohaus Tellmann, die Firma SaterEnergy und Markus Dultmeyer von Sanipoint jeweils einen Kleinbus zur Verfügung. Ebenso waren Sven Reiners und Georg Focken mit dem Privat-PKW gefahren. Danke auch an alle, die mit der Organisation betraut waren. Das schreit förmlich nach einer Wiederholung in zwei Jahren.

 

 

Konrad Focken / Moorschuß

_______________________________________________________________________________________________________

Ommen 2018, Teil 3

Die Betreuer krallten sich am Donnerstagabend im Park Slagharen die beiden Waschbären Randy und Rosie für ein Erinnerungsfoto.
 
Am Freitag hatte es nicht nur im Saterland geregnet, sondern auch in Ommen. Nicht alle Spiele konnten regulär stattfinden. Die letzten Spiele wurden von der Turnierleitung durch Elfmeterschießen entschieden. Die C-Jungs hatten einen guten Rückhalt im Tor. Mika hielt einen Elfmeter. Er hatte wohl die Tipps des neuen Torwarttrainers angenommen. Wer das wohl ist? Das zuvor bestrittene Spiel gegen Birstadt (nähe Fulda) gewannen sie mit 2:1. Damit belegte die C-Jugend des FCS  den ersten Gruppenplatz. Sie spielen nun um den Einzug in die nächste Runde.
 
Die C-Mädchen 1 verlor das zweite Spiel nach einer 1:0 Führung leider mit 2:5. Auch die C2 verlor das zweite Spiel. Auch hier wurde das letzte Spiel im Neunmeterschießen entschieden. Bei beiden leider nichts. Naja, ein deftiges Grillfest am Abend sollte die Mädchen für die Niederlagen entschädigen. Die Stimmung hellte sich bei Bratwurst und Steaks schnell wieder auf.
 
 
 
 
 
 
 
Konrad Focken
 _______________________________________________________________________________________________________

Weitere Beiträge...

Seite 7 von 10

Monatskalender

March 2019
M T W T F S S
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Besucherzähler

Heute45
Gestern52
Woche239
Monat1431
Insgesamt403558

Aktuell sind 95 Gäste und keine Mitglieder online


Kubik-Rubik Joomla! Extensions
Zum Seitenanfang