Keine Kategorien gefunden

Aktuelle Seite: Startseite
++++I. Herren empfängt am Freitag, 24. April um 19:30 Uhr die I. Herren des STV Barßel++++III. Herren des SV Altenoythe am Sonntag, 26. April um 13:15 Uhr bei der II. Herren des FCS zu Gast++++III. Herren empfängt am Sonntag, 26. April um 10:00 Uhr den SV Petersdorf II++++Saisonabschlussfeier im Anschluss des letzten Heimspieles der I. Herren am 30. Mai 2015 ab 18:00 Uhr++++

Alte Herren: Erstes Heimspiel, Erste Niederlage

Alte Herren

 

FC Sedelsberg : SV BW Ramsloh     0 : 3


Am Freitag mussten wir uns gegen die Alte Herren von BW Ramsloh beweisen.
Von Anfang an zeigte sich das wir gegen die spielstarke Truppe aus Ramsloh
kaum eine Chance hatten. Ramsloh ließ den Ball locker laufen und wir
konnten nur mit Kampf und Einsatz dagegen halten.
Folgerichtig ging Ramsloh dann auch in der 1. Halbzeit mit 1:0 in Führung.
Nach der Pause erhöhte Ramsloh auf 2:0 und es drohte ein Debakel zu werden.
Der Gast erspielte sich Chance um Chance aber mit Glück und Geschick
hielten wir dagegen. Durch Schwoppen gelang uns nach einem Konter sogar
der Anschlusstreffer. Doch Ramsloh schlug mit dem 3. Treffer zurück.


BW Ramsloh war heute eine Nummer zu groß für unser Team.
Kompliment an unsere Mannschaft die tapfer gekämpft hat.


Am nächsten Freitag geht es zum Auswärtspiel nach Börgermoor.

Horst Pooschke

___________________________________________________________________________________________________________

I. Herren unterliegt daheim

I. Herren

 

FC Sedelsberg I : SV Cappeln I        1 : 2

 

Ein Bericht liegt nicht vor.

__________________________________________________________________________________________________________

III. Herren unterliegen Ellerbrock

III. Herren

 

FC Sedelsberg III : SV Marka Ellerbrock      2 : 5

 

Ein Bericht liegt nicht vor.

_________________________________________________________________________________________________________

B-Jugend gewinnt 6:3 in Winkum

SC Winkum - SG Friesoythe / Sedelsberg II 3:6

Heute mussten wir nach Winkum und unsere Mannschaft etwas umstellen, da zwei Spieler verletzungsbedingt ausfallen. Leon Thoben und Henning Schoone spielten diesmal in der Innenverteidigung und haben ihre Sache dort sehr gut gemacht. Wir gingen früh in der 9. Min durch Jonas Strauch in Führung und hätten zur Pause wesentlich höher führen müssen, aber der Ball wollte nicht ins Tor.

So blieb das Spiel eng und Winkum witterte noch seine Chance. Wir hatten wir kurz nach der Pause noch einmal richtig viel Dusel, dass nicht der Ausgleich fiel. Dann aber drehten wir den Spiess wieder um, spielten schönen offensiven Fußball und führten nach Toren von Jens Meyer 51. Min (Handelfmeter), wiederum Jens in der 56. Min, Claas Lübbers 58. Min, Niklas Focken 61. Min, Jonas Strauch 68. Min völlig verdient mit 6:0 und das Spiel war entschieden.

Zum Schluss schlichen sich noch einige Fehler ein, die Winkum zu drei Toren kommen ließen.

Alles in allem ein vollauf verdienter Sieg und eine gute Mannschaftsleistung aller Spieler. Weiter so...

Trainer Manni Focken

_______________________________________________________________________________________________________

A-Jugend holt 3 Punkte in Nikolausdorf

SV Nikolausdorf - SG Neuscharrel/Sedelsberg 0:2

A - Jugend besiegt ungeschlagenen SV Nikolausdorf !!!

Alle Spiele hatte der SV Nikolausdorf bis zum heutigen Tage gewonnen, wobei jedoch ein Sieg wieder aberkannt wurde, weil Die SG Cloppenburg/Emstekerfeld die Mannschaft zurückgezogen hat.

Frisch zurück aus dem Trainingslager in Esens präsentierte sich unsere A-Jugend aber in bester Spiellaune. Da konnte selbst der klar favorisierte Gegner aus Nikolausdorf nicht wirklich Paroli bieten.

Schon in der ersten Hälfte übernahm die SG Neuscharrel Sedelsberg klar das Kommando und beherrschte den Gegner durch eine gut strukturierte Spielweise, die dann in der Folge bis zur Halbzeit auch die Pausenführung bedeutete. Marcel Siemer und Kevin Gehlenborg waren die Torschützen nach zwei gut vorgetragenen Spielzügen. Wobei sogar eine höhere Pausenführung möglich gewesen wäre, denn Chancen und gute Einschussmöglichkeiten hatten auch Jens Thien, Tim Schumacher und Niko Meemken.

Nach der Halbzeit verflachte das Tempo zwar etwas, dennoch gab es weiter gute Chancen das Spiel schon vorzeitig zu entscheiden. Die größte davon hatte wohl Timo Brünnemeyer, der nach einem gut vorgetragenen Angriff über die linke Seite frei vor dem Keeper des SV Nikolausdorf zum Schuss kam und nur knapp das Gehäuse verfehlte.

Letztlich blieb es somit beim verdienten Sieg auf des Gegners Platz.

Besonders erwähnen müssen wir an dieser Stelle aber auch die jederzeit konzentrierte Defensivleistung unserer Truppe, die vom souveränen Jens Teilmann mit seinen guten Abwehrstrategen Henrik Wels und Michael Teilmann vorbildlich erledigt wurde.

Unser jederzeit sicherer Keeper Jan Hünighake gab hierbei den nötigen Rückhalt.

Einziger Wermutstropfen war die nach einem Zweikampf völlig unberechtigte rote Karte Mitte der zweiten Halbzeit gegen uns, die uns aber in unserer heutigen Tagesform nicht weiter beeindrucken konnte. Unser Gegner konnte auf Grund unserer großen mannschaftlichen Geschlossenheit und unserem Siegeswillen letztlich kein Kapital mehr daraus schlagen.

Fazit: Eine tolle Mannschaftsleistung war der Garant für einen nicht unbedingt zu erwartenden Sieg!

Beste Grüße von den Trainern an die Truppe ✌️

_____________________________________________________________________________________________________

 

Seite 1 von 14

Monatskalender

April 2015
M T W T F S S
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Countdown

Saisonabschlussfeier

30.05.2015 - 18:00 Uhr

Vereinsheim FC Sedelsberg

Noch



Countdown
abgelaufen


CDUB - CountDown-Up Big

Besucherzähler

Heute7
Gestern95
Woche197
Monat1854
Insgesamt310055

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online


Kubik-Rubik Joomla! Extensions
Zum Seitenanfang